3-achsige Pacton Coil Schiebeplanenauflieger mit Ladebordwand

3-achsige Pacton Coil Schiebeplanenauflieger mit Ladebordwand
Terug Feb 8, 2017

Kürzlich lieferte Pacton den letzten eine Serie bestehend aus fünf besonderen Schiebeplanenauflieger an die Firma De Wit Transport aus Hillegom. Der Kunde war, aufgrund verschiedener Einsatzgebiete, auf der Suche nach einem multifunktional einsetzbarem Schiebeplanenauflieger. Eine schöne Herausforderung für die Engingeers von Pacton.

De Wit Transport fährt viel „Groupage“ Fracht von und nach Frankreich mit Paris als Ladepunkt. Als Ausstattung wurde sowohl eine Coil-Mulde als auch eine 2 Tonnen unterfahrbare Hubladebühne gewählt. Dadurch werden diese Auflieger für die Firma de Wit äußerst vielseitig einsetzbar. Weiterhin kann hierdurch auch verschiedene Sorten Ladung auf einem Transport in einem Auflieger verstaut werden.

Selbstverständlich sind diese Auflieger auch mit einem Pacton Schiebeplanenaufbau ausgerüstet. Zur Standardausstattung des Aufbaus gehören neben dem Schiebedach auch das „schooperen“ der Standard Metallteile zur Korrosions Prävention. Zum Schutz der Ladung wurden Anti-Diebstahlplanen gewählt und sind die Türen mit einem speziellem Schloss versehen.

Die Zweifarben Lackierung sorgt für ein ansprechendes Äußerlich zudem sowohl die Achsen, Stützbeine, etc. ebenfalls lackiert wurden. Um den Auflieger dauerhaft gegen Korrosion zu schützen ist er vollständig „schoopeert“.(Thermisch verzinkt)

De Wit Transport Hillegom

De Wit Transport wurde bereits 1958 gegründet und ist mittlerweile zu einem modernen Transportunternehmen mit internationaler Spezialisierung von “Groupage” Transport nach Frankreich gewachsen mit täglichen Abfahrten zu allen großen Städten in Frankreich. Weiterhin ist De Wit Transport aktiv in Expedition, (Zwischen-)Lagerung sowie Transport mit ADR Tankcontainer Chassis und Reefern innerhalb Benelux und Nord Deutschland.